Aerobic Zwei Modelle von Intervallen, um mehr Fett in kürzerer Zeit zu verbrennen

 Bodybuilding und Fitness ist eine Website, die alle Themen im Zusammenhang mit Fitness, Bodybuilding, Training, Gesundheit und Ernährung behandelt.

http://3.bp.blogspot.com/-Dv1lWYQjhfw/UdImWAfBOFI/AAAAAAABGBc/h9GUkMBawYs/s400/1.png

Mehr Fett für weniger Trainingszeit, darum geht es in Intervallen. Jetzt ist der Schlüssel zu Intervallen, um effektiv zu sein, alles für das Ganze zu geben kurz Perioden von Zeit. Wenn Sie es richtig machen, benötigen Sie nur drei wöchentliche Cardio-Sitzungen von 20 Minuten und Ihr Körperfettanteil wird unglaubliche Zahlen erreichen. Es gibt verschiedene Intervallvarianten, die auf die meisten traditionellen Methoden des aeroben Trainings angewendet werden können ( Bänder von Laufen , elliptisch, Fahrrad , gehen Laufen , Rudern usw.). Heute zeigen wir Ihnen zwei, eine sehr effektiv für alle, die bereits trainieren, und die andere für Menschen mit mittlerem Niveau

Wie machst du das? Die 6/9-Methode

unten oder für jemanden, der noch nie Intervalltraining ausprobiert hat.

Eine der effektivsten Methoden. Die Zahlen beziehen sich auf die Sekunden, die ein Intervall dauert, und in diesem Fall bedeuten sie, dass Sie sechs Sekunden lang alles für das Ganze geben und dann die Intensität neun Sekunden lang auf etwa 50-60% reduzieren. Natürlich das Zyklus ist nicht nur einmal gemacht, sondern so lange wie möglich. Diese Methode funktioniert für jeden, der sie startet und bleibt Konstante es tun. Sie werden mit der Zeit definitiv einen Unterschied bemerken.

Zum Beispiel steigen Sie auf eine Fahrrad fixiert (denken Sie daran, dass es mit jeder Form von Cardio gemacht wird) und erhitzen Sie für ca. 3 bis 5 Minuten. Sobald Sie sich aufgewärmt haben, beginnt die Intensität mit einem maximalen Sprint für 6 Sekunden. Dann Sie fallen auf 50%, 60% der maximalen Anstrengung für 9 Sekunden. Sofort gehen Sie für weitere 6 Sekunden bis zum Maximum sich ausruhen weitere 9.

Sie machen 4 Intervalle von 15 Sekunden pro Minute (6 intensive plus 9 Erholung) und machen es so lange wie möglich. Sie müssen nur sicherstellen, dass Sie während der 6 Sekunden des Sprints Ihr Maximum geben. Es ist in Ordnung, wenn Sie es die ersten Male nur für ein paar Minuten tun können. Unter anderem verbessert das Training auf diese Weise Ihre körperliche Verfassung und Ausdauer, so dass Sie im Laufe der Zeit sein werden fähig um mehr zu tun.

Die 30/30-Methode

Diese Methode war eine der ersten, die die Intervalle startete. Genau genommen können Sie 30 Sekunden lang nicht alles für alles tun, und wenn Sie dies tun, ist es fast sicher, dass Sie in diesen 30 Sekunden nicht die maximale Anstrengung geben. Aus diesem Grund wurde das HIIT im Laufe der Zeit perfektioniert und die hohen Intensitätszahlen auf kürzere Werte übertragen. Einige üben 30/60 Routinen, um die Erholung zu fördern, aber die maximale Intensitätszeit ist immer noch hoch.

Warum zeigen wir Ihnen diese Methode dann? Weil es ideal für Anfänger oder für Leute ist, die noch nie zuvor Intervalle gemacht haben. Diese langen 30-Sekunden-Intervalle können für Sie hilfreich sein, wenn dies der Fall ist. Sie möchten hier beginnen, wenn Sie nicht an hohe Intensität in Ihrem Cardio-Training gewöhnt sind. Dann können Sie diese Intervalle reduzieren und effizientere Intervalle im 6 / 9- oder 8/12-Stil ausprobieren.

Warum funktionieren Intervalle?

Wenn Sie Ihr Bestes geben, produziert Ihr Körper mehr von einer Verbindung namens Katecholamin, die wie ein Auslöser für die Fettverbrennung Ihres Körpers wirkt. Aber nicht nur das, wenn die Intensität korrekt ist, wird der Fettverbrennungsprozess länger dauern. Deshalb sollten Sie Intervalle machen, um mehr Fett zu verbrennen und für eine längere Zeit.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *